Fenster aus Holz, Kunststoff oder Aluminium

Sie bauen mit Fenstern von Reineke auf mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Produktion von Holzfenstern.

Allerdings zählen auch Fenster aus Kunststoff oder Aluminium seit Jahren zu unserem Programm.

Unsere neuen Fenster sind selbstverständlich mit Wärmeschutzglas bzw. Energiesparglas (auf Wunsch auch Dreifachglas) ausgestattet. Jedoch sollte man bedenken, dass Dreifachglas oft keine sinnvolle Alternative darstellt  (Wärmeschutzglas).

In vielen Fällen sind neue Fenster aber gar nicht notwendig. Gut erhaltene „(k)alte“ Fenster (egal ob Holz, Kunststoff oder Aluminium) können problemlos mit Wärmeschutzglas (auch als Sicherheitsglas oder Schallschutzglas) umgerüstet werden. Dichtungen können erneuert und Beschläge wieder gängig gemacht werden (neue Fenster – das muss nicht sein).